Zeitung Heute : ES GEHT UMS GELD

OZOIR-LA-FERRIERE (sid).Der brasilianische Nationalspieler Roberto Carlos will Champions-League-Sieger Real Madrid offenbar vorzeitig verlassen.Wie sein Berater Oliveria Junior am Sonnabend gegenüber spanischen Zeitungen erklärte, werde sein Schützling den "Königlichen" nach der WM in Frankreich den Rücken kehren, sollte Madrid die Bezüge von Carlos nicht deutlich anheben.

"Die Vertragsmodalitäten, die wir mit Real ausgehandelt haben, sind nicht eingehalten worden.Es ist vereinbart worden, daß Madrid auch die Steuern für Roberto mitbezahlt.Das ist bislang nicht geschehen", sagte Junior nach einem Gespräch mit Lorenzo Sanz.Der Real-Präsident indes will davon überhaupt nichts wissen: "Die Abwanderungsgelüste sind schwachsinnig.Es geht ihm lediglich um eine Gehaltsaufbesserung."

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben