Zeitung Heute : Europaweit arbeiten

Über europaweite Beschäftigungschancen sowie über die jeweiligen Lebens- und Arbeitsbedingungen in anderen Ländern zu informieren ist die Aufgabe der Eures-Büros.Auch Unternehmen, die Arbeitskräfte aus anderen Mitgliedstaaten suchen, haben hier die Möglichkeit, Stellenangebote europaweit zu verbreiten.Eures (European Employment Services) ist ein Kooperationsnetz, dem die öffentlichen Arbeitsverwaltungen der EWR-Länder, Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände angehören.Das Informatik-System gestattet mit den insgesamt über 450 Beratern einen leichten Zugang zu einer Datenbank in Brüssel mit etwa 40 000 Stellenofferten.

Die Eures-Berater in Berlin und Potsdam sind unter folgenden Adressen zu erreichen: Josef Hafner und Ina Rosenow, Arbeitsamt Berlin Südwest, Anhalter Straße 1, 10963 Berlin, t 25 32 26 36; Georg Mehnert, Tübingerstraße 5, 10715 Berlin, t 85 784 -237; Iris Halliez, Bundesallee 22, 10717 Berlin, t 88 55 12 95; Eugenia Gilge, Eisenhardtstraße 5, 14469 Potsdam, t 0331 / 286 41 23. rok / ADN

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar