Zeitung Heute : Exotische Zuflucht

Im Good Time in Zehlendorf lässt sich der Winter vergessen

-

Eine gold gewandete Tänzerin empfängt den Gast im thailändisch-indonesischen Restaurant „Good Time“ am Teltower Damm – eine lebensgroße asiatische Skulptur mit freundlichem Gesicht. Von außen unscheinbar, erwartet den Gast dort Exotik im Detail: kunstvoll zu Seerosen gefaltete Servietten, mit farbenprächtigen Blumen und Gemüsen dekorierte Speisen und Getränke. Jeder Teller ist ein kleines Kunstwerk. Auf der Speisekarte wird es noch exotischer: karamellisierte Froschschenkel mit Thaibasilikum, Hühnerherzen am Spieß, Salat aus Papaya, Chili und Schlangenbohnen (Vorspeisen ab 3,50 Euro). Ente, Fisch, Fleisch, Huhn, Meeresfrüchte, aber auch Vegetarisches: Die Auswahl an Hauptspeisen (ab 9,50 Euro) ist groß. Besonders bietet sich gelbes, grünes oder rotes Curry (alle 12 Euro) an. Wahlweise mit Tofu oder Fleisch. Die Bedienung empfiehlt das grüne, Gäng Khew mit Auberginen und Bambus, als etwas milder. Und doch ist das Gericht so scharf, dass man meint, es vertreibe jede Erkältung. Wer dann noch das heiße Ingwer-Zitronen-Getränk „Against Cold“ (2 Euro) ordert, dem kann der Winter wohl nichts mehr anhaben. dma

— Teltower Damm 48, Tel.: 8459 18 52, tägl. 12-14 Uhr

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben