Zeitung Heute : EXPEDITION

Russland – Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane

Manfred Hobsch

Russland – das größte Land der Erde. Die Naturdokumentation unternimmt mit eindrucksvollen Bildern eine Reise durch die unterschiedlichen Regionen: Menschen gibt’s dabei nur hinter der Kamera, davor tollen Jungfüchse, tauchen die Baikalrobben unter Wasser, und übers Eis fliegen die Seeadler. Warum Bären Winterschlaf halten, wird anschaulich gezeigt: Im tiefen Schnee würden alle Jagdanläufe scheitern, dagegen sind die hochbeinigen Elche eindeutig im Vorteil. Die aufwendige Dokumentation, die auf der TV-Serie „Wildes Russland“ basiert, setzt aufs Bild, der Kommentar hält sich dezent zurück. Damit unterscheidet sich der Film wohltuend von Natur-Dokus, die die Tierwelt verniedlichen. Einer Schwäche konnte aber auch Jörn Röver nicht widerstehen: der für bombastische Musik. Sehenswert.Manfred Hobsch

D/RUS 2010, 94 Min.,

R: Jörn Röver, Uwe Anders u.a.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben