Zeitung Heute : FAMILIENFILME

Home Movie Day

Erneut begeht das Filmhaus den „Home Movie Day“: Filmbesitzer können ab 12 Uhr Filme vorlegen und sich hinsichtlich der Lagerung beraten lassen. Von 15 bis 18 Uhr wird eine Auswahl dieser Arbeiten gezeigt, plus privater Filme von Stars aus dem Kinemathek-Archiv. Um 19 Uhr greift das Arsenal das Thema auf: „Elle s’appelle Sabine“, die erste Regiearbeit Sandrine Bonnaires, kreist um deren autistische Schwester.

Filmhaus, Sa ab 12 Uhr

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar