Zeitung Heute : Fixerstuben machen nicht nur Freunde

Der Tagesspiegel

Sozialsenatorin Heidi Knake-Werner (PDS): Die ehemalige DKP-Funktionärin war überrascht von der mangelnden Kommunikation zwischen SPD- und PDS-Senatoren. Mehrmals fuhr sie dem SPD-Sparkommissar Sarrazin in die Parade. Sie bremste dessen Privatisierungselan bei der städtischen Krankenhausgesellschaft Vivantes und kritisierte dessen Sparzahlen bei der Sozialhilfe. Mit ihrem Versuch, in Berlin Fixerstuben salonfähig zu machen, hat sie sich nicht nur Freunde gemacht. Doch die Drogenpolitik ist offenbar das einzige Feld, auf dem sie so richtig links stehen darf.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben