Zeitung Heute : Flagge zeigen

WALTER C.SCHÖNENBRÖCHER

Viele Unternehmen machen heute den Fehler, mehr Wert auf durchgestylte und verspielte Internet-Seiten zu legen als für diese Werbung zu betreiben.Die Konsequenz: Aufgrund der mangelnden Besucherzahlen ziehen sie sich nach einiger Zeit mit Verdruß aus diesem Medium zurück.Dem kann jedoch mittels einiger Tricks, die nicht kostenintensiv sind, entgegengewirkt werden.Zu den bedeutendsten Aspekten der Web-Promotion gehören neben der richtigen Anmeldung der eigenen Internet-Präsenz in Suchmaschinen das Austauschen von Links mit befreundeten Unternehmen, Lieferanten oder branchennahen Informationsdiensten (Cross-Linking), die Plazierung von Werbebannern auf anderen Internet-Seiten sowie das oft vergessene Bewerben der Internet-Adresse auf dem eigenen Geschäftspapier, wie Visitenkarten oder Briefpapier.

Mehr als 500 internationale und ungefähr 60 deutschsprachige Suchmaschinen werden von Suchenden genutzt, allein die Suchmaschine AltaVista hat täglich über 31 Millionen Abrufe.Entsprechend sollte man seine Sorgfalt bei einer optimalen Anmeldung der eigenen Internet-Seiten walten lassen.Grundsätzlich findet man in der Welt der Suchmaschinen zwei Funktionsarten.Die Volltextsuchmaschine bedient sich intelligenter Programme, Robots genannt, die selbständig die angemeldeten Internet-Seiten besuchen und sich aus deren Inhalt die Informationen für die Eintragung in die Datenbank holen.Diese Suchmaschinen erkennt man bei der Anmeldung daran, daß man nur seine Internet-Adresse angeben muß.Der Rest wird dann durch die Robots erledigt.Bei der zweiten Art von Suchmaschinen, den Internet-Katalogen wird hingegen die anzumeldende Internet-Präsenz durch eine kompetente Redaktion erfaßt und katalogisiert.

Um in beiden Suchmaschinen-Typen bestens plaziert zu werden, sollte jede einzelne Seite mittels des HTML-Befehls

Um den Robots der Volltextsuchmaschinen mitzuteilen, bei welchen Suchbegriffen oder in welchen Kategorien man gefunden werden möchte oder etwa um welches Thema es sich bei den eigenen Internet-Seiten handelt, bedient man sich der sogenannten HTML-Befehle META-TAGS, welche auf jeder Internet-Seite integriert sein sollten.Mittels des META-TAGS wird beispielsweise eine kurze Beschreibung der Internet-Präsenz bzw.der Internet-Seite hinterlegt, etwa: Der jedoch wichtigste META-TAG übergibt den Robots die Schlüsselworte, bei deren Eingabe die Internet-Seiten gelistet werden sollen.Beispiel: Ein wichtiger Aspekt bei der richtigen Wahl der Schlüsselworte ist, daß man überlegt, welche Suchbegriffe die Zielgruppe wohl eingeben wird, um Seiten zu finden.Weitere META-TAGS sind beispielsweise AUTHOR, LANGUAGE, PUBLISHER, PAGE-TOPIC.

Nähere Informationen zum Thema META-TAGS finden Interessierte auf den Seiten der deutschen Suchmaschine FIREBALL , welche auch den Service der automatischen Generierung von META-TAGS übernimmt.Diese Zeilen müssen dann nur noch vor der Anmeldung in die eigenen Internet-Seiten übernommen werden.Bei den bereits erwähnten Internet-Katalogen gibt man diese Informationen sowie die gewünschte Kategorie unter der man gelistet werden möchte direkt bei der Anmeldung der eigenen Seiten über Internet-Formulare an.Eine Liste der wichtigsten nationalen und internationalen Suchmaschinen und Kataloge, bei denen man sich anmelden kann, findet man im Internet beispielsweise unter www.im-netz.de/tis/such.php3.de

Für die optimale Suchmaschinen-Eintragung ist jedoch eine permanente Überprüfung seiner eigenen Plazierung sowie die Korrektur beziehungsweise eine Neuanmeldung wichtig.Nur so kann man sicher sein, stets gefunden zu werden.Ein weiterer wichtiger Aspekt der Web-Promotion ist das anfangs kurz erwähnte Cross-Linking.Hierbei plazieren branchennahe Internet-Angebote gegenseitige Querverweise zum Partner, sogenannte Links auf die eigene Internet-Präsenz.Mittels dieser Technik kann die geeignete Zielgruppe von fremden Internet-Seiten auf die eigene Präsenz gelenkt werden.Dies setzt jedoch eine vorangegange Analyse des Internet-Angebots der eigenen Branche sowie die Kontaktaufnahme mit den Web-Mastern von interessanten Internet-Angeboten für das Cross-Linking voraus.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben