Zeitung Heute : Freispruch für DVD-Hacker

-

Der 19 Jahre alte Norweger, der den Kopierschutz von Filmen im DVDFormat geknackt hat, ist am Dienstag in Oslo freigesprochen worden. Filmgesellschaften hatten ihn angezeigt, nachdem er als 16-Jähriger die Verschlüsselung der DVD-Daten aufgehoben hatte. Dadurch konnten Filme auf DVDs durch nicht autorisierte Software abgespielt sowie kopiert werden. Das Gericht erklärte, die Entschlüsselung von Codes zur privaten DVD-Nutzung sei nicht rechtswidrig. dpa

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar