Zeitung Heute : Fünf Medaillen für das deutsche Team

London - Der vierte Wettkampftag bei den Olympischen Spielen war der bisher erfolgreichste für die deutsche Mannschaft. Es gab bis zum frühen Abend zweimal Gold, zweimal Silber und einmal Bronze für die Deutschen. Neben den drei Medaillen der Vielseitigkeitsreiter (siehe Bild rechts) gewann Canadier-Fahrer Sideris Tasiadis aus Augsburg Silber. Schneller als der 22-Jährige war nur der Franzose Tony Estanguet. Im Judo gewann Ole Bischof aus Reutlingen in der Klasse bis 81 Kilo ebenfalls Silber. Im Schwimmen kam die deutsche 4x200-Meter-Staffel der Männer auf einen beachtlichen vierten Platz, es siegte die Staffel der USA. Für deren Schlussschwimmer Michael Phelps war es die 19. Medaille bei Olympischen Spielen, womit Phelps den Rekord der russischen Turnerin Larissa Latynina überbieten konnte. Tsp

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar