Zeitung Heute : Gaddafis Truppen vor Bengasi

Adschdabija/Paris - In Libyen bringt Machthaber Muammar al Gaddafi die Aufständischen immer mehr in die Defensive. Am Dienstag schlossen Gaddafis Soldaten Adschdabija ein, die letzte Stadt in Rebellenhand vor Bengasi, der Hochburg der Aufständischen. In der strategisch wichtigen Ölstadt Brega wechselte die Kontrolle mehrfach. Die Aufständischen wehren sich mit immer weniger Erfolg gegen den Vormarsch der Regierungssoldaten. Beobachter halten es für möglich, dass Gaddafi die Aufständischen längst besiegt hat, bis sich die internationale Gemeinschaft auf eine Reaktion geeinigt hat. Eine Flugverbotszone war auch am Dienstag noch immer umstritten. Die G-8-Außenminister verständigten sich in Paris lediglich auf die Forderung an den UN-Sicherheitsrat, den Druck auf Gaddafi weiter zu erhöhen – ein Rückschlag für den Versuch, dessen Truppen mit einem Einsatz von Außen zu stoppen. rtr

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben