Zeitung Heute : GALERIEERWEITERUNG

Joe Bradley

Die Galerie Peres Projects hat sich vergrößert. Zusätzlich zum Kreuzberger Raum unterhält sie jetzt auch zwei Altbauetagen in Mitte. Die erste Ausstellung am neuen Ort bestreitet der New Yorker Künstler Joe Bradley. Der ironische Minimalist hat sich gleich für eine Verwüstung entschieden, zumindest geistiger Natur. In einer Serie abstrakter Kritzelgemälde spucken interplanetarische Frachter Tierteile und Menschen auf die Erde.

Peres Projects Mitte,

bis Fr 5.11., Di-Sa 11-18 Uhr

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben