Zeitung Heute : GENERATIONENPORTRÄT

Eine flexible Frau

Leonie Achtnich

Gerta ist 40, ledig, eine arbeitslose Architektin mit Sohn. Sie treibt passiv durch Berlin, von einem Projekt, von einer Party zur anderen. Keinen Halt bieten freundschaftliche oder familiäre Strukturen. „Drift“ nennt der US-Soziologe Richard Sennett das Phänomen des Treibens in einer Welt der entfremdeten Arbeitsverhältnisse. Erkenntnisse aus seiner Studie „Der flexible Mensch“ hat Tatjana Turanskyj für ihren Film reflektiert. Gerta taumelt durch die Topografie Berlins, dessen Brachflächen und Neubausiedlungen, Reichenviertel und Kreativszenen die Kulisse liefern für ihren Kampf zwischen Anpassung und rebellischem Ekel. Auf ihrem teilweise überzeichneten Weg vom Call- zum Jobcenter, vom Späti zum Charakter-Coaching trifft sie Frauen von heute: Zuverdienerinnen, Hausfrauen, Erfolgsdamen, Trinkerinnen. Intensiv.

Leonie Achtnich

D 2010, 97 Min., R: Tatjana Turanskyj, D: Mira Partecke, Katharina Bellena, Laura Tonke

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben