Zeitung Heute : GÉRARD DEPARDIEU

Buffet Froid (OF m. engl. UT)

261719_0_5a3c5a64.jpg

Regisseur Bertrand Blier und Gérard Depardieu drehten sieben Filme zusammen, auch diesen von 1979, eine schwarze Kriminalkomödie mit surrealistischen Anklängen. Depardieu gerät als arbeitsloser Alphonse Tram in den Verdacht, ein Serienmörder zu sein, nachdem in der Métro ein flüchtiger Bekannter mit seinem Klappmesser erstochen wurde. Fortan muss er sich den Nachstellungen eines sonderbaren Kommissars erwehren.

Arsenal, So 21 Uhr

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben