Zeitung Heute : Glamour-Ladies

Das Trio „String of Pearls“

-

Von jener Schlagernostalgie, die am augenfälligsten von Max Raabe und dem PalastOrchester kultiviert wird, schneiden sich natürlich auch musizierende Damen ihre Scheibchen ab. Vorbildfunktion haben hier die Andrew Sisters, die mit swingenden Satzgesängen die GIs im Zweiten Weltkrieg bei Laune hielten. Entsprechende Titel, von „Sing Sing Sing“ bis zu „Bei mir bist du schön“ hat auch das Münchener Trio „String of Pearls“ im Repertoire – neben Ausreißern in den Wilden Westen („Rawhide“) und unter deutsche Eichen („Guten Abend, gute Nacht“). 20.30 Uhr: Bar jeder Vernunft, Wilmersdorf, Schaperstr.24, Tel. 883 15 82

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben