Zeitung Heute : GLAMROCK

Ziggy Stardust/Velvet Glam

Als sich David Bowie in die androgyne Kunstfigur Ziggy Stardust verwandelte, war dies noch recht avantgardistisch. Der Film, mit dem der „Direct Cinema“-Regisseur D. A. Pennebaker Bowies letztes Ziggy-Stardust-Konzert 1973 im Londoner Hammersmith Odeon dokumentierte, darf in der „Glamour l’amour“ betitelten Reihe des Smoking Cinema natürlich nicht fehlen. Danach läuft der Film „Velvet Glam“, ebenfalls über diese Zeit.

White Trash Fast Food, Di 20.30 Uhr

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben