Zeitung Heute : Gorilla-Konferenz online

Koko gibt ZeichenEin Gorilla, der Zeichensprache versteht, wird am kommenden Montag die erste Online-Konferenz zwischen Tier und Mensch im Internet geben.Das 26jährige Flachlandgorillaweibchen "Koko" wird Fragen beantworten, die Kunden des Anbieters America Online (AOL) per E-Mail stellen."Kokos" Betreuerin Francine Patterson wird die Fragen in Zeichensprache übersetzen und anschließend ihre Antworten in den "Chat" eingeben lassen, wie am Mittwoch in New York mitgeteilt wurde."Koko" wird seit 25 Jahren die amerikanische Zeichensprache beigebracht.Sie versteht etwas mehr als 2.000 englische Wörter und verfügt über einen aktiven Sprachschatz von 500 Zeichen.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar