Zeitung Heute : Gourmetreisen mit Bus und Biss in Barcelona

Tafeln mit Aussicht. Der Bus positioniert sich zum Essen an besonders schönen Stellen von Barcelona. Foto: Manuel Meyer/dpa
Tafeln mit Aussicht. Der Bus positioniert sich zum Essen an besonders schönen Stellen von Barcelona. Foto: Manuel Meyer/dpaFoto: dpa-tmn

Bevor die Köstlichkeiten von Sternekoch Carles Gaig aufgetischt werden, heißt es erst einmal anschnallen. Rund eineinhalb Stunden fährt das Gourmetrestaurant auf Rädern Sehenswürdigkeiten der spanischen Mittelmeermetropole Barcelona ab. Gaudís fantastische Stadthäuser sowie die Sagrada Familia befinden sich ebenso auf der Route wie der futuristische Agbar-Turm, die Strandpromenade und der Arc de Triomf. In den Tischen des luxuriösen Gourmet-Busses ist für jeden Gast ein iPad mit Kopfhörern eingebaut, auf dem er Infos über die Sehenswürdigkeiten bekommt.

Vom belebten Hafen geht es hinauf zu den Olympia-Sportstätten auf dem Montjuic-Berg. Langsam bringt der Fahrer den Gourmet-Bus im Rosengarten vor dem Hotel „Miramar“ so in Position, dass die Gäste bei ihrer Sterne-Mahlzeit den bestmöglichen Ausblick auf die Mittelmeermetropole haben.

Erst als der Wein und die Vorspeisen serviert werden, können sich die Gäste von der wundervollen Aussicht losreißen. Der Kellner bringt katalanischen Cava und Rotwein. Artischockencreme, Trüffel-Cannelloni, kunstvoll zubereiteten Stockfisch, zartes Fleisch in Pilzsoße. Im Sommer werden Fleischgerichte und heiße Vorspeisen durch Meeresfrüchte, Fisch und leichte Gourmet-Vorspeisen wie Carles Gaigs kalte Melonensuppen mit Entenschinkenstückchen ersetzt.

Nach drei Stunden ist das Gourmet-Abenteuer für 105 Euro pro erwachsene Person vorbei. Doch der Gaumenschmaus fängt jetzt erst an. Denn Barcelona ist übersät mit angesagten Gourmettempeln. dpa

Gourmet-Bus von November bis April (außer Ostern): 20.30 Uhr (mittwochs bis sonnabends) und 12.30 Uhr (sonnabends/sonntags) dreistündige Sightseeing-Tour und 1-Sterne-Essen, Calle Balmes 5, Barcelona (Tel.: 0034/902 02 44 43).  Weitere Informationen im Internet unter: www.gourmetbus.com

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar