GRIECHENLAND : Protest gegen Rassismus

Foto: AFP

Athen - Nach einer Serie von Überfällen auf Migranten haben am Samstag tausende Griechen in Athen gegen Rassismus, Faschismus und Ausländerfeindlichkeit demonstriert. Zu den Protesten hatten mehrere griechische Städte, linke Organisationen sowie Verbände von Migranten in Griechenland aufgerufen. In den vergangenen Monaten war es zu Dutzenden Übergriffen auf Migranten im ganzen Land gekommen. In Griechenland leben insgesamt mehr als eine Million Migranten – bei einer Gesamtbevölkerung von rund 11,5 Millionen Menschen. dpa

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben