Zeitung Heute : Gruppenreisen für Schwule, Schwimmen mit Dagmar Hase

nall[L. H.]

Männer unterwegs. Gruppenreisen für Schwule stehen im neuen Programm von "Männer natürlich". Dazu gehören zum Beispiel eine Skiwoche im Zillertal, Studienreisen nach Budapest und Prag sowie Segeltörns an der türkischen Südküste und in der Nordsee. Im Sommer gibt es darüber hinaus eine zweiwöchige Wander- und Studienreise ins Cilento, südlich von Neapel. Besichtigt werden Paestum, Neapel, Herkulaneum und der Vesuvs. Ausgangspunkt ist der Fischerort San Marco di Castellabate, wo die Teilnehmer (maximal 14) in einer zweistöckigen Residenz mit Palmengarten und Pool untergebracht sind. Die Kosten bei eigener Anreise betragen 1495 Mark pro Person im Doppelzimmer, inklusive Frühstück, Führungen, einem Bootsausflug und Transfers (Bahnhof oder Flughafen Neapel). Auskunft: Männer natürlich, Rudolf Hermesdorff, Im Mühlenbach 81, 53127 Bonn; Telefon: 0228 / 25 44 34 (ab 18 Uhr).

Kanaren. Ferienhäuser des Turismo Rural finden sich im Katalog "La Palma und andere Kanarische Inseln". Viele der Eigentümer sind Bauern, die die Chance wahrnahmen, das von ihren Vorfahren erbaute traditionelle Haus vor dem Verfall zu retten und aus der Vermietung ein reales Auskommen zu gewinnen. Durch die Vermietung der restaurierten Häuser werden sie in die Lage versetzt, auf ihrem Land zu bleiben und es weiter zu bewirtschaften. Der Katalog ist über folgende Adresse zu beziehen: Karin Pflieger, Lohkoppelweg 26, 22529 Hamburg; Telefon: 040 / 560 44 88.

Tessin. Wandern, Malen und Entspannen im Kloster - das ist das Thema einer Tessinreise eines Bonner Veranstalters. Ausgangspunkt ist das Bergdorf Neggio. Die Wanderungen führen durch Weinberge, Kastanienwälder, Dörfer und zum See. Logiert wird in einem ehemaligen Tessiner Bürgerhaus, das von Dominikanerinnen des benachbarten Klosters betrieben wird. Zum Haus gehört ein Garten mit Palmen, Zitronen und Kastanienbäumen. Der Blick reicht von hier auf den Lugano See und die Berglandschaft des Malcantone-Gebietes. Angeboten werden zwölftägige Aufenthalte, wahlweise mit Kursen wie Malen, Yoga und Zen oder "Auf den Spuren von Hermann Hesse". Katalog und Information: Studien Kontakt Reisen, Postfach 201051, 53140 Bonn; telefonisch unter der Nummer: 0228 / 93 57 30.

Griechenland. "Golden Week" im Club Robinson Daidalos auf Kos: Sportbegeisterte können täglich mit Goldmedaillengewinnern trainieren. Dazu gehört Schwimmtraining mit Dagmar Hase, Degenfechten mit Arnd Schmitt, Kraft- und Lauftraining mit Christian Schenk und Beachvolleyball mit Dieter Thoma. Kos liegt auf einer Klippe 50 Meter über dem Meer. Die Reise findet vom 11. bis 18. Mai statt. Teilnehmen können Sportbegeisterte aller Leistungsklassen. Die Reise kostet ab 1830 Mark. Anmeldung über Reisebüro bei Robinson Events, Fax 05 11 / 9 55 58 43 oder weitere Informationen bei: Robinson Club GmbH, Karl-Wiechert-Allee 23, 30625 Hannover, E-Mail: event@robinson.de, Internet: www.robinson-club.de

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar