Zeitung Heute : Hauptsache Charme

FRANK NOACK

Komödie aus Australien: "Love SerenadeÒ von Shirley BarrettFRANK NOACKWie der geborene Herzensbrecher sieht Ken Sherry (George Shevtsov) nicht gerade aus.Der in die Jahre gekommene Discjockey scheint eher einem Film des Finnen Aki Kaurismäki zu entstammen, er wirkt zerknittert und verkatert und hat auch beruflich schon weitaus bessere Tage gesehen.Doch die beiden Schwestern Dimity (Miranda Otto) und Vicki-Ann (Rebecca Frith) geraten völlig aus dem Häuschen, als er in ihr Nachbarhaus einzieht.In dem verschlafenen australischen Kleinstädtchen Sunray ist jeder halbwegs annehmbare Mann willkommen: Ken hat wenigstens eine schlanke Figur und zudem eine angenehme Stimme vorzuweisen, und - besonderes Plus - er legt Platten des Weichspül-Soulkönigs Barry White auf, den die Frauen so sehr lieben. Aus dem Kampf der beiden Schwestern um den eher gelangweilt auftretenden Mann entwickelt sich anders, als womöglich zu erwarten gewesen wäre, eine leise, schräge Komödie - und kein hitziges Melodram.Zwar kann die Regisseurin Shirley Barrett bei ihrem Mini-Budget keine ästhetischen Kunststücke vollbringen; dieses Manko aber gleicht sie durch präzise und differenzierte Personenführung aus.So bleibt eine gewisse Solidarität zwischen Dimity und Vicki-Ann bestehen, wenn sie sich gegenseitig belauern und beim Schäferstündchen stören; andererseits kann man Ken selbst dann nicht böse sein, wenn er der unbeholfenen Vicki-Ann seelenruhig beim Öffnen einer Weinflasche zusieht.Für ihn gelten ohnehin besondere Regeln - denn möglicherweise ist er ein Fisch und, wer weiß, der ganze Film "Love SerenadeÒ ein Märchen? Über die Fisch-Symbolik mag man geteilter Ansicht sein, sie schmälert jedoch keineswegs das Vergnügen, das dieser liebevolle kleine Film bereitet. im fsk-Kino am Oranienplatz (Originalfassung mit Untertiteln) 

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben