Zeitung Heute : HISTORISMUS

Waking the Dead

Das klingt wie ein Zombiefilm von George A. Romero, ist aber eine Gruppenausstellung im Friedrichshainer Projektraum Autocenter. Das Thema: der Rückgriff auf Traditionen, etwa in der Moderne, und die Notwendigkeit, dennoch das Heute nicht aus den Augen zu verlieren. Dementsprechend ließen sich die 13 Künstler – unter ihnen Axel Geis und Ryan McLaughlin – von alten ebenso wie von zeitgenössischen Quellen inspirieren.

Autocenter, Eldenaer Str. 34a, bis Sa 30.1., Do-Sa 16-18 Uhr

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben