Zeitung Heute : Im Zweikampf mit Simba

JOACHIM HUBER

Disney-CD-ROM ihren Preis - und ihren WertVON JOACHIM HUBER

Was die Disney-Company auf den Markt wirft, das hat seinen Preis - und seinen Wert.Die CD-ROM "Der König der Löwen - Malen und Spielen" steht für diese Erfahrung.Angepriesen wird das "Interaktive Zeichentrickfilmbuch" als "Spielparadies" mit über 10.000 Bildschirmszenen, zahlreichen Original-Filmausschnitten und vielen aufregenden Spielen und Aktivitäten.Man muß den Disney-Film nicht kennen, hat aber Vorteile, um vermehrten Spaß mit Timon, dem Warzenschwein Pumbaa, der Hyäne Ed oder Simba-Freundin Nala zu haben.Tatsächlich beeindruckt das Produkt durch die Breite und die Tiefe seiner Anwendungen.Beim empfohlenen Verkaufspreis von 99,95 Mark darf allerdings auch erwartet werden, daß dem Entdeckergeist erst nach oftmaliger Anwendung Grenzen gesetzt sind. Unter des kleinen Simbas Leitung kann sich der Nutzer in vier Erlebniswelten - Dschungel, Rafikis Baum, Schattenland und Zauberteich - einklicken und dort jeweils unter neun Optionen auswählen.Zum Beispiel das Mal- und Zeichenstudio unter Rafikis Baum, zum Beispiel das Puzzle-Spiel: Die Bilder des weisen Pavians sind zerbrochen.Mit Cursor und Mausklick kann man sie in Puzzle-Manier wieder zusammensetzen.Je nach Schwierigkeitsgrad sind neun, 16 oder 32 Teile zusammenzufügen (dem angegebenen Nutzalter von vier bis zehn Jahren entsprechend).Die Variationen zwischen Kombinieren, Musizieren und Buchstabieren, zwischen Zahlen, Zeichen und Alphabet fördern und fordern die Geschicklichkeit, das Gedächtnis und die Beobachtungsgabe heraus. Die Installation der CD-ROM stellt keine unüberwindbaren Hürden auf.Die Anweisungen über Soundkarte und Symbolleisten (manchmal allerdings schwer erkennbar) sowie das Benutzerhandbuch lassen auch Anfänger der PC-Nutzung nicht im Stich.Ungeduldige Naturen können über ein gutes Link-Design zwischen den Spielen und den Erlebniswelten hin- und herspringen.Wer den Wettstreit sucht, kommt nicht zu kurz.Das Tafel-Memory im Schattenland fordert zum Zweikampf mit Simba, Nala oder einem anderen Partner heraus.Das Triumphgeheul des Gegners ist nicht eben nett.Der Grundton der CD-ROM ist freilich durchgängig freundlich und mutmachend und lobend.Was Wunder, wer die Erlebniswelt des Königs der Löwen betritt, der wird als Spielkamerad willkommen geheißen und dementsprechend behandelt.

Systemanforderungen PC: multimedia-fähiger 486er oder höher, Windows 3.1 oder höher; Mac: Performa 630 CD oder besser, System 7.1 oder später.

Online-Bestellung möglich über die

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben