Zeitung Heute : INSTALLATION

Daniele Buetti

Werbe- und Modefotografien sind das Ausgangsmaterial für viele Arbeiten von Daniele Buetti. Er ließ auf Aufnahmen von der ansonsten makellosen Haut der Models Narben in Form von Logos und Markennamen erscheinen. Andere Fotos versah er mit kritischen Fragen zu Liebe, Tod und Verzweiflung. Für seine neue Reihe „Oh boy oh boy“ hat Buetti Pressebilder bis zur Unkenntlichkeit digital verfremdet – als Exempel gegen die mediale Bilderflut.

FeldbuschWiesner,

bis Sa 29.10., Mi-Sa 12-19 Uhr

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar