Zeitung Heute : Israel weitet Angriffe auf Gaza aus

Kairo/Gaza/Berlin - Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat einen konkreten „Arbeitsplan“ für einen Waffenstillstand im Gazastreifen angemahnt. Die Bundesregierung biete dazu konkrete Hilfe an, kündigte Steinmeier am Samstag nach Gesprächen mit der ägyptischen Führung und Palästinenserpräsident Mahmud Abbas in Kairo an. In Kürze soll sich eine deutsche Expertengruppe auf den Weg nach Ägypten machen, um mitzuhelfen, den Waffenschmuggel in den Gazastreifen zu unterbinden. Israel hat eine erneute Ausweitung der Angriffe angekündigt. Über Gaza warfen israelische Flugzeuge Flugblätter ab, in denen die Bevölkerung vor neuen Angriffen gewarnt wird. Die Armee werde ihre Einsätze gegen „die Terroristen im gesamten Gazastreifen“ intensivieren, hieß es. In deutschen Städten haben mehr als 20 000 Menschen gegen die israelische Militäraktion im Gazastreifen demonstriert. AFP/dpa

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben