• Zitty
  • Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Berlin 030
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin

JUNGE KUNST Preis der Nationalgalerie für junge Kunst : Her mit den Mäusen

07.09.2011 10:38 Uhrvon

Zum Berliner Kunstherbst gehört die Messe ebenso wie der Preis der Nationalgalerie für junge Kunst. Das Art Forum ist tot, es lebe die ABC. Nun ist es an den Galeristen, mit ihrem Ausstellungsmessezwitter „Art Berlin Contemporary“ den Verlust der offiziellen Berliner Messe zu kompensieren. Unterstützt von den zahlreichen Satellitenmessen dürfte es ihnen problemlos gelingen, die Aufmerksamkeit des Publikums zu binden und die Käufer zu locken.

So wie am Art Forum über all die Jahre herumgedoktert wurde, stand auch der Preis der Nationalgalerie für junge Kunst immer wieder in der Kritik. Braucht man ihn überhaupt? Hat er das richtige Format mit vier Künstlern unter 40, die durch eine Jury von einer Longlist ausgewählt werden und schließlich miteinander im Hamburger Bahnhof in Ausstellungswettstreit treten? Im zehnten Jahr seiner Verleihung dürfte sich der Verein der Freunde der Nationalgalerie, der den Preis ausschreibt, noch einmal darüber beraten, wie es weitergehen soll.

Mag sein, dass die Sprödigkeit und Hermetik im Werk der vier ausgewählten Künstler erneut die Kritiker auf den Plan ruft. Trotzdem dürfte es allemal spannend sein, zu sehen, was junge Künstler heute bewegt, wie sie ihre Lebenssituation betrachten, urbane Veränderungen kommentieren, wie sie die Rückkehr des Figurativen in die Skulptur vorantreiben oder zarte minimalistische Installationen konstruieren. Die Schwedin Klara Lidén, der Franzose Cyprien Gaillard, der Georgier Andro Wekua und die Heidelbergerin Kitty Kraus ringen diesmal um den mit 50000 Euro dotierten Preis, der am 28. September verliehen wird. Und doch haben sie längst mit der Nominierung gewonnen – eine Stufe auf der Karriereleiter. Nicola Kuhn

Hamburger Bahnhof, Invalidenstr. 50, bis 8.1..

Service

Biowetter, Deutschlandwetter und internationales Wetter, Niederschlagsmengen, Reisewetter und aktuelle Satellitenbilder. Behalten Sie das Wetter im Griff!

Tagesspiegel Wetterseite

Leserdebatten

Alexanderplatz, Hertha, Mediaspree: Leserdebatten auf Tagesspiegel.de.

Diskutieren Sie mit!

Tagesspiegel-Partner

  • Premium Karrieredienst

    10.000 Headhunter suchen Sie für Jobs ab 60.000 €. Jetzt bei EXPERTEER anmelden & neuen Job finden!
  • Wohnen in Berlin

    Gewerbe- oder Wohnimmobilien: Große Auswahl an Immobilien beim großen Immobilienportal.

Erleben sie mit tagesspiegel.de die ganz besonderen Veranstaltungen in Berlin und Umgebung. Hier können Sie sich Ihre Tickets zum Aktionspreis sichern.

Weitere Tickets...