Zeitung Heute : Kartellamt will Zusatzbeiträge der Kassen prüfen

Berlin - Das Bundeskartellamt will prüfen, ob der gemeinsamen Ankündigung mehrerer Krankenkassen, in nächster Zeit Zusatzbeiträge zu verlangen, eine illegale Preisabsprache zugrundeliegt. „Wir beschäftigen uns mit dem Vorgang“, sagte ein Sprecher. Der Behörde lägen „mehrere Beschwerden von Verbrauchern vor, die nun geprüft werden“. Das Bundesversicherungsamt, das die Zusatzbeiträge genehmigen muss, kündigte ebenfalls eine „sehr intensive Prüfung“ an. Kanzlerin Angela Merkel kritisierte intern das Vorgehen der Kassen. Es sei ausgeschlossen, dass sich alle plötzlich in derselben Situation befänden, sagte sie. raw

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar