KOLLE & HELGA : Aufklärungswunder

Oswalt Kolle

, geboren 1928, war mit seiner Frau Marlies bis zu deren Tod vor acht Jahren verheiratet. Bekannt wurde er in den 60er Jahren mit Sex-Kolumnen in Illustrierten. Später machte er Bücher daraus: „Dein Kind, das unbekannte Wesen“ ist das bekannteste, das in mehrere Sprachen übersetzt wurde. Seinen Aufklärungsfilm „Das Wunder der Liebe“ sahen mehr als 140 Millionen Menschen im Kino an. Zur selben Zeit lief auch die Aufklärungsfilmreihe „Helga“ (siehe Fragebogen), die ebenfalls von zig Millionen Zuschauern in vielen Ländern gesehen wurde.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben