Zeitung Heute : KOMÖDIE

Lachsfischen im Jemen.

von

Fischspezialist Dr. Jones (Ewan McGregor) wird mit dem Plan eines Scheichs konfrontiert, in seiner jemenitischen Heimat Lachse anzusiedeln. Mit einer schnippischen E-Mail bügelt der kleinkarierte Akademiker die Machbarkeitsanfrage ab und hält die Angelegenheit damit für erledigt. Das wäre sie wohl auch, wäre die Regierung nicht verzweifelt auf der Suche nach einer britisch-arabischen Erfolgsgeschichte. Im wilden Mix aus Politsatire, Terrorismusthriller, Märchen, religiösem Gleichnis und romantischer Komödie schaffen Ewan McGregor und Emily Blunt den Spagat zwischen Komik und Ernst, während Kristin Scott Thomas die ganze Zeit der bissigen Satire der Eingangsszenen verhaftet bleibt. Das erzeugt Reibung. Schade, dass es nicht mehr davon gibt. Mit seiner Tendenz zum Lieblichen bügelt Regisseur Lasse Hallström manche Falte weg. Glatt. David Assmann

GB 2011, 108 Min., R: Lasse Hallström, D: Ewan McGregor, Emily Blunt, Kristin Scott Thomas

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben