Zeitung Heute : KONZEPTKUNST

Victor Burgin

Victor Burgin hat in den Sechzigern die Konzeptkunst miterfunden. Der Brite arbeitet mit Film, Fotografie und Text und hat nichts übrig fürs Malen. Zuletzt hat sich Burgin viel mit Gebäuden auseinandergesetzt, mit Mies van der Rohes Barcelona-Pavillon und dem Flughafen Tempelhof. In seiner Ausstellung „A Place to Read“ geht es nun um ein Istanbuler Kaffeehaus, das einem Hotel weichen musste, aber zum Teil wieder aufgebaut wurde.

Galerie Campagne Première, bis Sa 11.6., Di-Fr 13-18, Sa 11-18 Uhr

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben