Zeitung Heute : KUGEL UND KUBUS

-

Schöner als der „Nusskubus“ des Designbüros Adam und Harborth (19, 50 Euro) kann ein Nussknacker kaum sein. Mit Hilfe zweier Holzwürfel geht es den Nüssen an den

Kragen. Dank der verschiedenen Ausbuchtungen sind große genauso leicht zu knacken wie kleine. Ein Schmeichler für

Augen und Ohren ist die Spieluhr „Mozartkugel“, ebenfalls von Adam und Harborth.

Aufgezogen wird ihr mechanisches, 18-stimmiges Spielwerk mit einem Schlüssel im Stil

alter Blechspielzeuge. Das aus Buchen- (49 Euro) oder Eichenholz (59 Euro) im Schwarzwald gefertigte Kleinod spielt „Voi che sapete“ aus der

„Hochzeit des Figaro“.

www.adamundharborth.de

Vertrieb: www.siebensachen.com

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben