Zeitung Heute : La Spezia: Tipps für die Reise

Anreise: Günstig liegt der Flughafen Genua, der meist mit Zwischenstopp in Mailand angeflogen wird (Alitalia). Von dort aus geht es per Bahn (zum Teil reizvolle Küstenstrecken) oder Mietwagen weiter. Wer mit dem Auto reist, ist zwar beweglicher, wird aber an der ligurischen Küste (insbesondere bei den Cinque Terre) häufig Parkplatzprobleme haben.

Unterkunft: Pension, Luxushotel an der Küste oder Stadthotel in La Spezia - an der ligurischen Küste ist alles zu finden. Ein Beherbergungsverzeichnis gibt es beim Tourismusamt Riviera di Levante.

Reisezeit: Der Frühling beginnt bereits im Februar, bis Ende Oktober gibt es warme Tage. In den Monaten Juli und August wird es sehr heiß; außerdem ist dann ganz Italien unterwegs.

Literatur: Sonderausgabe Polyglott Italien, 1102 Seiten, 20 Mark.

Auskunft: Tourismusamt Riviera di Levante, Consorzio Golfo dei Poeti, Via Italia 97, 19100 La Spezia; Telefonnummer: 00 39 / 01 87 / 77 83 35, Fax: 01 87 / 7 783 36.

Staatliches Italienisches Fremdenverkehrsamt, Kaiserstraße 65, 60329 Frankfurt am Main; Telefon: 069 / 23 74 34, Telefax: 069 / 23 28 94; www.enit.it ; E-Mail: enit.ffm@t-online.de

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben