Zeitung Heute : LANGE LESENACHT

Simone de Beauvoir

Der 100. Geburtstag von Simone de Beauvoir ist zwar schon ein paar Tage her, doch die große französische Autorin und Feministin kann eigentlich nie genug gefeiert werden. Brigitte Ebersbach und Sabine Falkenberg haben einen Abend konzipiert, bei dem bis Mitternacht in Beauvoirs Werken, Reiseberichten, Briefen und Erinnerungen gestöbert wird. An der Hommage beteiligen sich Berliner Frauen aus Kunst und Kultur.

Literaturhaus Berlin, Fr 22.2., 20 Uhr, Eintritt frei

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben