Zeitung Heute : Lehrer komponieren

Neue Konzertreihe der UdK: „zeiten_berliner_musik“

-

Professoren und Freunde der Universität der Künste führen Werke auf, die in Berlin entstanden sind. Den Anfang der Reihe macht das 20. Jahrhundert mit einem Abend, der prominente Berliner Pädagogen und Komponisten mit Kammermusik zu Wort kommen lässt: den als Kirchenmusiker bekannten Ernst Pepping, Frank Michael Beyer und Paul Hindemith, der am Sachsenplatz (heute: Brixplatz) mit seiner Eisenbahn gespielt hat. Die Konzeption stammt von dem hervorragenden Oboisten Burkhard Glaetzner. Als Interpret wirkt er in zwei Stücken von Beyer mit.

20 Uhr, Konzertsaal Bundesallee 12, Wilmersdorf, Tel. 31852090

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar