Zeitung Heute : Linux für lau

BSI verschenkt „Knoppix“ zum Ausprobieren

-

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) verschenkt eine LinuxVersion zum Ausprobieren. Die Zusammenstellung heißt „Knoppix“ und ist direkt von der CD lauffähig. Anwender, die sich das System ansehen wollen, brauchen es nicht auf dem Rechner zu installieren. So lässt sich unproblematisch herausfinden, ob sich der eigene Rechner mit Linux versteht. Knoppix beinhaltet ein komplettes GNU/Linux-System einschließlich Hardwareerkennung und Unterstützung von Grafik- und Soundkarten. Auch Drucker und andere Peripheriegeräte können genutzt werden. Das BSI verschickt die CD gegen Einsendung eines adressierten und mit 1,53 Euro frankierten Rückumschlags im DIN C5-Format. dpa

Das BSI im Internet:

www.bsi.bund.de

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar