Zeitung Heute : MALEREI

Stiller Magier

„Die unbekümmerte Ursprünglichkeit von Kinderzeichnungen hat mich immer interessiert, und auch heute noch lasse ich mich hin und wieder davon anregen“, sagt der in Sonderhausen geborene Maler Günther Jahn. Er gilt als stiller Magier der Formen und Farben, ein Bilderfinder. In seiner Potsdamer Ausstellung präsentiert der 73-Jährige aktuelle Porträts, Landschaftsbilder und figurative Tafelbilder aus den letzten Jahren.

Altes Rathaus-Potsdam Forum, bis So 23.3., Di-So 10-18 Uhr

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar