Zeitung Heute : Mehr Geld für Radwegeausbau

Der Tagesspiegel

Potsdam. Das Radwegenetz kann auf Grund eines Sonderprogramms des Bundes schneller ausgebaut werden als geplant. Ab diesem Jahr werden mindestens 100 Kilometer Radwege neu gebaut, teilte das Verkehrsministerium mit. Die Gelder für den Bau von Straßen begleitenden Radwegen an Bundes- und Landstraßen seien von rund sieben Millionen auf zehn Millionen Euro pro Jahr erhöht worden. Radwege seien wichtig – für den Tourismus und die Verkehrssicherheit. Seit der Wende seien im Land rund 1000 Kilometer Radwege an Bundes- und Landesstraßen angelegt worden. Damit habe Brandenburg den höchsten Anteil Straßen begleitender Radwege in den neuen Ländern. dpa

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben