Zeitung Heute :  MEIN WUNSCHPROGRAMM 

317133_0_71bb827d.jpg
Martin Rosenplänter ist Musiker. Er kam 1982 in Rotenburg an der Wümme zur Welt und wuchs in der niedersächsischen Pampa auf. Mit...

DO

Mein Bruder Christoph kommt aus Hamburg. Wir sprechen noch mal alle Arrangements für das Konzert durch. Er erinnert mich an den Anfangsakkord von „Sing, wenn dein Herz wehtut“. Abends spielen wir unser Duo-Konzert im Laika (Emser Str. 131, 20:30 Uhr).

FR

Wir gehen zu Just Music (Knaackstr. 97) und hauen unsere Gage auf den Kopf. Ich kaufe eine Mundharmonika in Es und einen Getränkehalter für das Mikrostativ. Abends sehen wir uns den Jahresrückblick „Tilt“ des Kabarettisten Urban Priol im UdK-Konzertsaal an.

SA

Gero und Bleike von unserer Band kommen nach Berlin. Wir proben. Abends will ich den Jungs noch das Nachtleben von Berlin vorführen. Wir kommen ca. 70 Meter weit bis zum Döner-Laden in der Landsberger Allee, wo es gute Falafel und billiges Beck’s gibt.

SO

Wir gehen in der Wohnzimmer-Bar (Lettestr. 6) frühstücken. Dann ist es vorbei mit der Gemütlichkeit: Wir schleppen unser Equipment in die Junction Bar. Ab 21 Uhr beglücken wir Berlin mit Liedern über Pärchen im Park, Pauschaltouristen und Wohnen in Jena-Lobeda.

MO

Übermüdet zur Arbeit im Sprachenatelier (Frankfurter Allee 40), wo ich Menschen aus aller Welt den Unterschied zwischen regelmäßigen und unregelmäßigen Verben erkläre. In der Pause trinke ich mit Schülern und Kollegen einen Milchkaffee im Café Garbe.

DI

Mein Mitbewohner Ivar hat Geburtstag. Wir feiern gebührend in unserer WG mit dem einen oder anderen Berliner Pilsener.

MI

Ich packe meine Sachen für ein langes Konzertwochenende in Norddeutschland. Abends gehe ich zum Auftritt von Schoenholz im Schokoladen (Ackerstr. 169) und höre charmanten Indie-Songwriterpop.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar