Zeitung Heute : Mit Taschenlampe zu Hexen im Museum

-

Zur Taschenlampenführung sind Besucher ab acht Jahren und „mit starken Nerven“ in die Karl Marx-Straße 135 in Neukölln eingeladen. Dort lässt sich das Puppentheater-Museum bei seinen beliebten Taschenlampenführungen jetzt auch vormittags in alle Winkel leuchten. Das mit den starken Nerven ist dabei nicht allzu wörtlich zu nehmen, obwohl es schon mal ganz schön gruselig werden kann, wenn der Lichtkegel im dunklen Museum plötzlich auf schaurig-schöne Handstockfiguren oder kichernde Hexen fällt.

11 Uhr: U-Bahnhof Karl-Marx-

Straße, Ausgang Neuköllner Oper,Tel. 6878132

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar