Zeitung Heute : Mode: Performance in Prenzlauer Berg

kög

Das Papierkleid ist so leicht wie eine Feder im Wind. Eine Rose windet sich um den Körper und blüht an der Schulter auf. Seidig glänzt das Gewand, und die Tänzerinnen drehen Pirouetten. Mode, Musik, Kunst, Akrobatik - das erwartet die Besucher der Modetanz-Performance mit Galerieeröffnung am 12. Juli um 12 Uhr in der Staatlichen Ballettschule und Schule für Artistik. Der Auftakt für die "Kunstmeile", mit der die Schule an der Erich-Weinert-Straße 103 die Szene im Kiez an der Naugarder Straße das ganze Jahr über durch Kunst- und Sportaktionen beleben möchte.

Dabei will die Ballettschule mit Läden aus dem Kiez zusammenarbeiten, sagt Kunstpädagoge Armin Stübe. So entwarf etwa Modedesignerin und Maßschneiderin Simone Seidel ("Modewerkstatt") die Kostüme für die tänzerische Modenschau.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben