Zeitung Heute : Nachrichten

DONNERSTAG, 15.5.

THEATER

fabrik Indigo, Choreogr.: Paco Dècina, 20 Uhr, Potsdamer Tanztage

Hans Otto Theater Die satanischen Verse, von Salman Rushdie, Regie: Uwe Eric Laufenberg/Carsten Kochan, 19.30 Uhr

Kabarett Obelisk Das MTS-Wunschkonzert - Liederkabarett, 19.30 Uhr

Waschhaus FlamencoMania, Flamenco Joven, 20 Uhr

MUSIK

Theaterschiff Ludger W. Trio, Funk & Soul,

21 Uhr

UND

Filmmuseum Der Schellack-Prinz. Die Karrieren des Eric Helgar, 19 Uhr, Vernissage

Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte Der Briefwechsel zwischen Theodor Goldstücker und Ruldolf Virchow (1848-1878), Buchpräsentation, 19 Uhr

Haus der Generationen und Kulturen Zug des Lebens, Jüdischer Kinoabend, Regie: Radu Mihaileanu, 17.30 Uhr

Urania-Planetarium Sternhimmel über Namibia, Referent: Rolf König - Vortrag, 18 Uhr

FREITAG, 16.5.

THEATER

fabrik Still Lives - Potsdam, Good Work, Choreogr.: Isabelle Schad, Tanztage, 20 Uhr

Hans Otto Theater Wer hat Angst vor Virginia Woolf? von Edward Albee, Gastspiel Neue Bühne Senftenberg, 19.30 Uhr

Hans Otto Theater - Reithalle A Freistil - Junges Theater: III. Potsdamer ImproClash, 21 Uhr

Kabarett Obelisk Iss wenigstens das Fleisch, Michael Ranz & Edgar May, 19.30 Uhr

Theaterschiff Opus 1, Michael Sens - Musik-Kabarett, 20 Uhr

MUSIK

Café Rothenburg Maja Joel (fl/voc) & Veronika Vogel (g) (Jazz, Swing), 21 Uhr

Nikolaisaal jazzwerkstatt nachtfoyer, Jonas Schoen "Travesia" (Tango meets Jazz) , 21 Uhr

Nil-Studentenclub Everlaunch (Indie) , 21 Uhr

UND

Restaurant Prinz Eisenherz Irische Nacht, Menu, Mythen und Legenden der grünen Insel, Runendeutung, irische Musik, 20 Uhr

Waschhaus DJ El-Hombre (Pop, HipHop, Black, Rock u. a.), L'Abi - Die Fete, Eintritt frei für AbiturientInnen des Jahrgangs 08, 22 Uhr, Arena

Weiße Flotte Nächtliche Schlösserimpressionen auf der Havel, 20.30 Uhr

SONNABEND, 17.5.

THEATER

Brandenburger Tor Les Moutons (Die Schafe), 18. Potsdamer Tanztage, 15 und 17 Uhr

fabrik Arrêts de jeu, Regie: Aurélien Bory, Choreogr.: Pierre Rigal, Tanztage, 20 Uhr

Hans Otto Theater Katte, von Thorsten Becker, Regie: Uwe Eric Laufenberg, 19.30 Uhr

Hans Otto Theater - Reithalle A Von Schlössern und Schlaatzen II., von Thomas Freyer, Regie: Ulrike Hatzer - Junges Theater, 19.30 Uhr

Theaterschiff Die Kleinbürgerhochzeit, von Bertolt Brecht, Stadt-Spiel-Truppe, 20 Uhr, Premiere

MUSIK

Altes Rathaus Andreas Göbel (Klavier), Des Meeres und der Bilder Wellen - Werke von Bach, Debussy, Richter, 17 Uhr

Belvedere/Pfingstberg Kammermusikensemble Arpeggiato - klassische Unterhaltung im histor. Gewand, 15 Uhr

Lindenpark Kaputt Gerockt, The Season Standard / Hermelin / Schnaak / Tarentatec, 21 Uhr

Nikolaisaal Kammerakademie Potsdam, 9. Sinfoniekonzert - Rossini: Ouvertüren zu "Signor Bruschino" und "La Scala di Seta", Arien aus "La Donna del Lago", "Tancredi", "Semiramide"; Beethoven: Sinfonie Nr. 7, 19.30 Uhr

UND

Altes Rathaus Inter-Afrikanisches Begegnungsfest, 14 Uhr

Biosphäre Romantische Nacht für Verliebte, Klänge, Düfte, Farben ab 19.30 Uhr

Druckerei Rüss Tannöd, Lesung, 20 Uhr

Weiße Flotte Nächtliche Schlösserimpressionen auf der Havel, 20.30 Uhr

SONNTAG, 18.5.

THEATER

fabrik Mobile, Jörg Müller, 13.15 und 16 Uhr

Les Moutons, Corpus, Tanztage, 14 Uhr

A Flock of Flyers , Corpus, Tanztage, 16.30 Uhr

Revolte, Oxymoron, Tanztage, 19 Uhr

Hans Otto Theater Alles weg'n de' Leut', Walter Plathe - Otto-Reutter-Abend, 19 Uhr

Schlosstheater Neues Palais La Pastorale a Sanssouci, Ensemble I Confidenti, 16 Uhr

Theaterschiff Die Kleinbürgerhochzeit, von Bertolt Brecht, Stadt-Spiel-Truppe, 19.30 Uhr

T-Werk Das hässliche Entlein, Junges Orchester Potsdam - Kindermusiktheater, 16 Uhr

Volkspark Zauberer Fredini, 15 Uhr Wiesenpark

MUSIK

Altes Rathaus Elena Ashkenazy (Violine) - Werke von Schubert, Brahms, Leclair, 17 Uhr

Pomonatempel Gitarrenduo Karin Leo und Thomas Heyn - Mozart, Vivaldi, Heyn, 15 Uhr

UND

Altes Rathaus Zur Sache, Ingrid Hartmetz, Gertraude Pohl, Sabine Slatosch, Fotografie, Objekt, Malerei, 11 Uhr, Vernissage

Bürgerhaus am Schlaatz Fotogruppe OSRAM, Fotoausstellungen Fotoclub Potsdam, 15 Uhr

fabrik
Kleiner Bauch & Großer Bauch, 4. Kinder- und Jugendtanztage, Familienfest, 13 Uhr

Filmmuseum Auf dem Trödelmarkt der Träume, Musikalisches Porträt von Michael Ende, 11 Uhr

Momo in der Welt von Klang und Zeit, Musikalisches Mitmachmärchen (ab 5 Jahre), 14.30 Uhr

Naturkundemuseum Fest der Artenvielfalt, Vorträge, Führungen, Musik, ab 9 Uhr

Urania-Planetarium Schaf Nummer fünf, Maraike Wittbrodt (ab 5 Jahre), 15.30 Uhr

MONTAG, 19.5.

THEATER

fabrik Appris par corps, Un Loup pour l'homme, Tanztage, 20 Uhr

Hans Otto Theater - Reithalle A Der nackte Kaiser, nach Andersen, Regie: Steudtner, 10 Uhr

DIENSTAG, 20.5.

THEATER

fabrik Appris par corps, Un Loup pour l'homme, Choreogr.: M. Van Volsem, Tanztage, 20 Uhr

Hans Otto Theater - Reithalle A
Der nackte Kaiser, nach Andersen, Regie: Steudtner, 10 Uhr

Von Schlössern und Schlaatzen II., von Thomas Freyer, Regie: Ulrike Hatzer, 19.30 Uhr

Kabarett Obelisk Sex ab 49, Tatjana & Andrea Meissner, 19.30 Uhr

UND

Altes Rathaus Tibet - Den Himmel berühren, Referent: Kai-Uwe Küchler - Dia-Vortrag, 20 Uhr

Gedenkstätte für die Opfer politischer Gewalt Widerständiges Verhalten im DDR-Militär - Podiumsgespräch, 19 Uhr

Pater-Bruns-Haus Die Verfallsgeschichte. Ein kritischer Zustand auf den geistigen Zustand der Moderne, Referent: Franz Kronbeck, 19.30 Uhr

MITTWOCH, 21.5.

THEATER

Bürgerhaus am Schlaatz Von Schlössern und Schlaatzen I., von Thomas Freyer, Regie: Ulrike Hatzer, HOT, 19.30 Uhr

Hans Otto Theater - Reithalle A Flusspferde, von Annelie Mäkelä, Regie: Steudtner, 10 Uhr

Kabarett Obelisk Sex ab 49, Tatjana & Andrea Meissner, 19.30 Uhr

Theaterschiff Quijotes letzter Auszug, von Steffen Mensching, nach Cervantes, 20 Uhr

MUSIK

Waschhaus Señor Coconut and His Orchestra feat. Argenis Brito, 21 Uhr

fabrik
Swing Ball, 18. Potsdamer Tanztage, live: Speakeasy - mit Tanzanleitung, 20 Uhr

Urania-Planetarium Bis an alle Sterne - Das Rilke-Projekt, Rainer Maria Rilke, Texte + Gedichte, komponiert + arrangiert von Richard Schönherz, Angelica Fleer, 19 Uhr

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar