Zeitung Heute : Nachrichten

DONNERSTAG, 17.7.

Amphitheater Monbijoufestspiele:

Ein Sommernachtstraum, von W. Shakespeare, Hexenkessel Hoftheater, Regie: Jan Zimmermann, 21.30 Uhr

Ballhaus Ost Goldener Boden, Lubricat,

Regie: Dirk Cieslak, 21 Uhr

Berliner Kriminal Theater Zwei Fremde im Zug, von Craig Warner nach Patricia Highsmith,

Regie: Wolfgang Rumpf, 20 Uhr BP029

Engelbrot Fräulein Julie, von August Strindberg, Regie: Elena Vannoni, 21 Uhr, Studiotheater

F40-English Theatre Berlin Orpheus Descending, von Tennessee Williams, 20 Uhr

Garn Theater Schiffbrüchige im Vergnügungspark, von nach Jorge Díaz, 20.30 Uhr

Grips Theater Linie 1, von Volker Ludwig,

Regie: Wolfgang Kolneder, 19.30 Uhr

Renaissance-Theater Souvenir, von Stephen Temperley, Desirée Nick, Lars Reichow,

Regie: Torsten Fischer, 20 Uhr

Sophiensaele Trilogie der Sommerfrischler - Theaterdiscounter zu Gast in den Sophiensaelen: Jeder & Solche, Regie: Michael Müller, 21 Uhr, Festsaal

Theater am Ku’damm Ganze Kerle, von

Kerry Renard, Regie: Matthias Freihof, 20 Uhr

Theaterforum Kreuzberg Der gute Mensch von Sezuan, von Bertolt Brecht, Ratten 07,

Regie: Gunter Seidler, 20 Uhr, Premiere

UNI.T Theatersaal der UdK Tage der offenen Tür: Surrogate Cities – die Stadt als Text, von Heiner Goebbels, Fakultät Darstellende Kunst/Musik, offene Probe, 18 Uhr

FREITAG, 18.7.

ASP Kolle 37 Vorb. 44 01 77 66, Hamlet außer Kontrolle, Woesner Brothers, 20 Uhr

Das Pumpwerk Borders + Passages, Gauge Dance Theatre, Choreogr.: Katrin Riedel-Kelly, 20.30 Uhr, Premiere

Galli Theater 68er Spätlese, von Johannes Galli, Regie: Johannes Galli, 20 Uhr

Garn Theater Schiffbrüchige im Vergnügungspark, von nach Jorge Díaz, 20.30 Uhr

Grips Theater Linie 1, von Volker Ludwig,

Regie: Wolfgang Kolneder, 19.30 Uhr

Komödie am Ku'damm Boeing, Boeing,

Regie: Marcus Ganser, 20 Uhr

Prime Time Theater Eine Sommanachtstaraum, von Constanze Behrends Tautorat,

anschl. Kostümparty, 20.15 Uhr, Premiere

Theater auf der Zitadelle Ein Sommernachtstraum, nach Shakespeare, 20 Uhr (ab 12 Jahre)

Theaterdock Eine Nacht in Teheran, von Arash Sarhaddi, Stephanie Halimoniuk-Mehrtens,

Stephan Wriecz, Oliver Kube, Regie: Arash

Sarhaddi, 20.30 Uhr

Theaterforum Kreuzberg Der gute Mensch von Sezuan, von Bertolt Brecht, Ratten 07, 20 Uhr

theaterkapelle Le Grand Noir, L'air d'Ezra, 21 Uhr

SONNABEND, 19.7.

Ballhaus Ost Goldener Boden, Lubricat,

Regie: Dirk Cieslak, 21 Uhr

Berliner Kriminal Theater Der Hund von Baskerville, von Sir Arthur Conan Doyle, Regie: Wolfgang Rumpf, 20 Uhr

Das Pumpwerk Borders + Passages, Gauge Dance Theatre, Choreogr.: Katrin Riedel-Kelly, 20.30 Uhr

F40-English Theatre Berlin Orpheus Descending, von Tennessee Williams, Regie: Günther Grosser, 20 Uhr

Grips Theater Linie 1, von Volker Ludwig,

Regie: Wolfgang Kolneder, 19.30 Uhr

Sophiensaele Trilogie der Sommerfrischler - Theaterdiscounter zu Gast in den Sophiensaelen: Jeder & Solche, Regie: Michael Müller, 21 Uhr, Festsaal

Theater am Ku'damm Ganze Kerle, von Kerry Renard, Regie: Matthias Freihof, 20 Uhr

Theater auf der Zitadelle Ein Sommernachtstraum, nach Shakespeare, 20 Uhr (ab 12 Jahre)

Theaterforum Kreuzberg Der gute Mensch

von Sezuan, von Bertolt Brecht, Ratten 07,

Regie: Gunter Seidler, 20 Uhr

Theater im Greenhouse Der Kontrabass,

von Patrick Süskind, Willem Veerkamp,

Regie: Christoff Bleidt, 20 Uhr

Theater im Nikolaiviertel Zille sein Milljöh,

von Bernd Köllinger, 19.30 Uhr

Theaterschiff MS Marie Monbijoufestspiele: Der Impresario von Smyrna, von Carlo Goldoni, Hexenkessel Hoftheater, Regie: Jan Zimmermann, 19.30 Uhr

UdK Kammersaal Tage der offenen Tür:

Kammer. Musik für einen Raum, von Christian Kesten, Meriel Price, Markus Wenninger, Lou Paquin, Regie: Christian Kesten, 19, 21 Uhr

SONNTAG, 20.7.

Ballhaus Ost Goldener Boden, Lubricat,

Regie: Dirk Cieslak, 21 Uhr

Das Pumpwerk Borders + Passages, Gauge Dance Theatre, Choreogr.: Katrin Riedel-Kelly, 20.30 Uhr

F40-English Theatre Berlin Orpheus Descending, von Tennessee Williams, 20 Uhr

Garn Theater Schiffbrüchige im Vergnügungspark, nach Jorge Díaz, 20.30 Uhr

Jüdisches Theater Bimah Es war die Lerche, von Ephraim Kishon, Regie: Dan Lahav, 19 Uhr BQ706

Komödie am Ku’damm Boeing, Boeing,

Regie: Marcus Ganser, 18 Uhr

Prime Time Theater Eine Sommanachtstaraum, von Constanze Behrends Tautorat, 20.15 Uhr

Theater auf der Zitadelle Ein Sommernachtstraum, nach Shakespeare, 20 Uhr (ab 12 Jahre)

UdK Kammersaal Tage der offenen Tür:

Kammer. Musik für einen Raum, von Christian Kesten, Meriel Price, Markus Wenninger, Lou Paquin, Regie: Christian Kesten, 11, 15 Uhr

MONTAG, 21.7.

Amphitheater Mittsommernachtsshow: Birne ex Machina, Turbine William. Wie die Birne, 20 Uhr

Berliner Kriminal Theater Die Mausefalle, von Agatha Christie, Regie: Wolfgang Rumpf, 20 Uhr

Garn Theater Schiffbrüchige im Vergnügungspark, nach Jorge Díaz, 20.30 Uhr

Prime Time Theater Eine Sommanachtstaraum, von Constanze Behrends Tautorat, 20.15 Uhr

Ufa Fabrik Vorb. 61 40 19 20, Dream Beach, von Peter Scollin, Platypus Theater (in engl.

Sprache), Regie: Anja Scollin, 11 Uhr (ab 14 J.)

DIENSTAG, 22.7.

Amphitheater Monbijoufestspiele:

Ein Sommernachtstraum, von W. Shakespeare, Hexenkessel Hoftheater, 21.30 Uhr

F40-Theater Thikwa Anwesend. Aufgehoben. Lebenszeichen aus der Anstalt, Regie: Gerd Hartmann, 20 Uhr

Freie Theateranstalten Heut nacht geh' ich in Blut, von Hafis, Mahsati, Goethe, Nietzsche u.a., Regie: Adelheid Rogger u. a., 20.30 Uhr

Komödie am Ku'damm Boeing, Boeing,

Regie: Marcus Ganser, 20 Uhr

Nocti Vagus Dunkelrestaurant E-Mail für Dornröschen, Fabula Obscura, 20 Uhr BQ088

Theater am Ku'damm Ganze Kerle, von Kerry Renard, Regie: Matthias Freihof, 20 Uhr

Theaterdock Eine Nacht in Teheran, von Arash Sarhaddi, Stephanie Halimoniuk-Mehrtens,

Stephan Wriecz, Oliver Kube, 20.30 Uhr

Theaterschiff MS Marie Monbijoufestspiele: Der Impresario von Smyrna, von Carlo Goldoni, Hexenkessel Hoftheater, Regie: Jan Zimmermann, 19.30 Uhr

MITTWOCH, 23.7.

Dock 11 Believe it or not, Nir de Volff/Total Brutal, Choreogr.: Nir de Volff, 20.30 Uhr, Premiere

F40-Theater Thikwa Anwesend. Aufgehoben. Lebenszeichen aus der Anstalt, Regie: Gerd Hartmann, 20 Uhr

Komödie am Ku'damm Boeing, Boeing, 20 Uhr

Parktheater Edelbruch Titanias Rache,

von Kristin Giertler frei nach Shakespeare,

Regie: Kristin Giertler, 20 Uhr, Premiere

Theater am Ku'damm Ganze Kerle, von

Kerry Renard, Regie: Matthias Freihof, 20 Uhr

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar