Zeitung Heute : Nachrichten

DONNERSTAG, 14.8.

THEATER

Belvedere/Pfingstberg Hamlet, Pfingstberg Sommertheater, Ton und Kirschen Theater, von nach Shakespeare, 20 Uhr

Kabarett Obelisk Noch Schmerzen?, Michael Ranz, Edgar May, 19.30 Uhr

Q-Hof Pippi feiert Geburtstag, Poetenpack, von Otto Senn nach Astrid Lindgren - Kindertheater, 15 Uhr

MUSIK

museum FLUXUS+ Otto Hamborgs Connexion Project (von Barock bis Rock 'n' Roll)

Theaterschiff Live in der Bar

UND

Exploratorium Eis wie bei den alten Römern, Kältemischungen und Limonade, 10 Uhr

Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte Schlösser und Herrenhäuser in Haveland und Uckermark und ihre Besitzer, Mark und Metropole. Berlin-Brandenburg 1871 bis heute, 19 Uhr

Naturkundemuseum Potsdam Geheimnisvolle Spuren, Sommerferienprogramm, Verschiedene Fuß- und Fraßspuren und Federfunde werden untersucht, 10 Uhr

Neues Palais Vergangenheit aufgedeckt - Das Neue Palais, Tag des offenen Denkmals, Die Restauratoren der SPSG präsentieren ihre Arbeit auf der 'Baustelle Neues Palais', 14 Uhr

Potsdam-Tourismus Potsdam Sanssouci Tour, Luisenplatz/Ecke Allee nach Sanssouci, 11 Uhr

Altstadtrundgang, vor der Tourist-Information, Brandenburger Str. 3, 15 Uhr

Urania-Planetarium , Als der Mond zum Schneider kam - Vortrag (ab 5 Jahre), 09.30 Uhr11 Uhr

Von Potsdam bis zum Rand des Universums - Vortrag, 14 Uhr

FREITAG, 15.8.

THEATER

Belvedere/Pfingstberg Hamlet, Pfingstberg Sommertheater, Ton und Kirschen Theater, von nach Shakespeare, 20 Uhr

Kabarett Obelisk Noch Schmerzen?, Michael Ranz, Edgar May, 19.30 Uhr

Q-Hof Pippi feiert Geburtstag, Poetenpack, von Otto Senn nach Astrid Lindgren - Kindertheater, 15 Uhr

Don Quijote, Sommertheater, Poetenpack, von nach Cervantes, Regie: Benjamin Kernen, Andreas Hueck, 20 Uhr, öffentl. Generalprobe

MUSIK

Waschhaus Sylt 2008, Kettcar, Gast: Gisbert zu Knyphausen (Alternative Pop), Arena

UND

Biosphäre Romantische Nacht für Verliebte, Klänge, Düfte, Farben des exotischen Urwald bei gedämpften Licht und Kerzenschein, letzter Einlass 0.00 Uhr, 21 Uhr

Pavillon auf der Freundschaftsinsel Retrospektiv und gegenwärtig, Manfred Rößler, Malerei und Skulptur, 18 Uhr, Vernissage

Restaurant am Pfingstberg Sommernachtstanz, 19 Uhr

Stilbruch Potsdam DJ Deegree (All Time Favourites), Sportler-Nacht, Party, 23 Uhr

Urania-Planetarium , Als der Mond zum Schneider kam - Vortrag (ab 5 Jahre), 9.30 Uhr, 11 Uhr

Weiße Flotte Nächtliche Schlösserimpressionen, Romantisches Spektakel auf der Havel, 20.30 Uhr

SONNABEND, 16.8.

THEATER

Belvedere/Pfingstberg Hamlet, Pfingstberg Sommertheater, Ton und Kirschen Theater, von nach Shakespeare, 20 Uhr

Kabarett Obelisk Noch Schmerzen?, Michael Ranz, Edgar May, 19.30 Uhr

Q-Hof Pippi feiert Geburtstag, Poetenpack, von Otto Senn nach Astrid Lindgren - Kindertheater, 15 Uhr

MUSIK

Pomonatempel/Pfingstberg Achim Maas (Gesang), Kultur in der Natur - Fredmans Episteln, Lieder von Bellman, 15 Uhr

UND

Filmpark Babelsberg 15 Jahre Filmpark Babelsberg, UFA-Zeit, Jubiläumsveranstaltung mit Live-Musik: 20.00 Karussell (Ostrock), Stars, Zusatzshows und Riesentorte / 21.30 Film: Heißer Sommer (DDR 67, 86 min, R: Joachim Hasler, D: Chris Doerk, Frank Schöbel), 10 Uhr

Pomonatempel/Pfingstberg Nachträume - Grenzräume der Gegenwart, Klangfarben, Michael Lüder, Fotografie, 14.30 Uhr, Vernissage

Schloss Sanssouci X. Potsdamer Schlössernacht, www.schloessernacht-2008.de, 17 Uhr

Theaterschiff DJ Desert Fox, 80er-Jahre-Tanzparty, 23 Uhr

Weiße Flotte Nächtliche Schlösserimpressionen, Romantisches Spektakel auf der Havel, 20.30 Uhr

SONNTAG, 17.8.

THEATER

Q-Hof Don Quijote, Sommertheater, Poetenpack, von nach Cervantes, Regie: Benjamin Kernen, Andreas Hueck, 20 Uhr, Premiere

UND

Krongut Bornstedt Hoffest zur Potsdamer Schlössernacht, Musik im Hof, Barocktanzgruppe, Lange Kerls, 11 Uhr

Pomonatempel/Pfingstberg Ein Buch ist wie ein Garten, den man in der Tasche trägt..., Kultur in der Natur, 15 Uhr, Dach

Spurensuche Potsdam Potsdam ist mehr....Altstadtspaziergang mit Geschichten zur Stadt, Filmmuseum/Marstall, 14 Uhr

MONTAG, 18.8.

Potsdam-Tourismus Altstadtrundgang, vor der Tourist-Information, Brandenburger Str. 3, 15 Uhr

Urania-Planetarium , Wie entstehen unsere Jahreszeiten? Wann gibt es Frühling, Sommer, Herbst und Winter - Vortrag, 09.30 Uhr11 Uhr

DIENSTAG, 19.8.

THEATER

Kabarett Obelisk Sex ab 49, Tatjana & Andrea Meissner, 19.30 Uhr

UND

Arche Potsdam Die Theologie der Ikone, Referent: Theodore Petrowski (Pater) - Vortrag, 19.30 Uhr

Exploratorium Eis wie bei den alten Römern, Kältemischungen und Limonade, 10 Uhr

MITTWOCH, 20.8.

THEATER

Kabarett Obelisk Sex ab 49, Tatjana & Andrea Meissner, 19.30 Uhr

MUSIK

Friedenskirche Sanssouci Maurice Clerc, 18. Internationaler Orgelsommer Potsdam - Werke von Marcello, J.S.Bach, Verdi, Fauré u. a., 19.30 Uhr

UND

Urania-Planetarium Allgemeine Informationen, Beantwortung von Fragen, Ferienprogramm - bei klarem Wetter Sonnenbeobachtung, 15 Uhr

Leuchten in alle Ewigkeit - Geburt, Leben und Tod der Sterne, Referent: Herbert Einsporn, 16.30 Uhr

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar