Zeitung Heute : NACHRICHTEN

Mit Tafellack die Wand

zum Notizblock machen

Mit Tafellack lassen sich Wände und Möbel zu Schreibunterlagen machen. Darauf könnten die Bewohner mit Kreide Nachrichten hinterlassen oder Kinder Bilder malen, berichtet die Zeitschrift „Schöner Wohnen“. Pro Quadratmeter sollten etwa 125 Milliliter Tafellack auf einen fettfreien, glatten Untergrund aufgetragen werden. Im Zweifelsfall wird dieser zuvor mit Sandpapier angeschliffen. Oberflächen wie rohes Holz, Putz oder Tapete werden vorab besser mit einer Grundierung gestrichen. Diese muss gut trocknen, bevor der Tafellack darauf kommt. Als Alternative dazu bieten sich selbstklebende, magnetische Tafelfolien an. dpa

Tomaten ab Mitte Februar

auf der Fensterbank züchten

Manche Gemüsesorten können schon ab Mitte Februar auf der Fensterbank gezüchtet werden. Ideal sei ein heller Platz, der zwischen 20 und 25 Grad warm ist, rät der Verbraucherinformationsdienst aid. Am besten lassen sich die Samen von Tomate, Porree oder Paprika in wiederverwendbaren Kunststoffschalen züchten. Hobby-Züchter sollten die Schalen reinigen und mit ungedüngter Erde füllen, in die die Samen gesetzt werden. Darüber wird feine Anzuchterde gesiebt, leicht angedrückt und mit einer Sprühflasche bewässert. Etiketten helfen dem Gärtner, nicht zu vergessen, wo welche Sorten gesät wurden. Abschließend werden die Schalen mit einem durchsichtigen Plastikdeckel oder einer Klarsichtfolie bedeckt, um die jungen Pflanzen vor trockener Heizungsluft zu schützen. dpa

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben