Zeitung Heute : NEO-SURREALISMUS

Thomas Zipp

Schon die Einladung macht frösteln: Komponist Karlheinz Stockhausen in Charles-Manson-Manier mit leuchtenden Augen. Dazu der seltsame Ausstellungstitel: „The World’s Most Complete Congress Of Strange People“. Auch was es von UdK-Professor Thomas Zipp zu sehen gibt, ist nicht gerade anheimelnd: Die Installation zeigt schwarze Berge, eine Spiegelwand, dazu neun düstere Figuren, die auf das Szenario aufzupassen scheinen.

Galerie Guido Baudach,

bis Sa 27.2., Di-Sa 12-18 Uhr

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben