Zeitung Heute : Nepal: Heiliger Berg zum Klettern freigegeben

faf

Nepal hat den Berg Machhapuchhare in der Tourismusregion Pokhara, rund 200 Kilometer nördlich von Kathmandu, zum Klettern freigegeben; der 6696 Meter hohe Himalaja-Gipfel durfte bisher nicht bestiegen werden, weil er von der einheimischen Bevölkerung als ein heiliger Berg angesehen wird.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar