Zeitung Heute : Neu im Netz: Aktuelle Reiselinks

tdt

Berge. Unter dem Titel "Alps Walk" können Bergfreunde im Internet eine alpine Expedition auf historischen Spuren miterleben. Auf der Seite www.swissinfo.org wird noch bis zum 4. September die ungewöhnliche Tour einer siebenköpfigen schweizerisch-britischen Bergsteigergruppe übertragen, wie swissinfo/Schweizer Radio International in Bern mitteilt. Während der zehntägigen Kletter-Expedition durchqueren die Bergsteiger die Bergwelt der Aletsch- und Jungfrau-Region und bedienen sich dabei historischer Technik und Ausrüstung. Tagesaktuelle Videos, Tagebuchberichte und Hintergrund-Informationen ermöglichen es Internet-Surfern vom Rechner aus die Fortschritte der Expedition zu verfolgen. dpa

Deutschland. Wer seinen Urlaub in heimatlichen Gefilden verbringen will, kann sich auch im Internet Ideen holen. Unter www.verreisen.de werden Ziele von Emden bis Usedom vorgestellt. Tipps für Spaßbäder, Musicals und Volksfeste sowie Routenplaner vervollständigen das Angebot. kai

Ligurien. Eine Entdeckungsreise durch Ligurien ist noch bis zum 18. September virtuell möglich unter der Internet-Adresse www.discoveritalia.de . Man kann durch die Hafenstadt Genua surfen, die Costa de Poeti (Küste der Poeten) begutachten und die Inseln Palmaria und Tino durchstreifen. Viele Informationen und Tipps finden sich sowie Buchungsmöglichkeiten von Pauschalreisen nach Italien. Die im Netz vorgestellten italienischen Regionen ändern sich monatlich. kai

Städte. Kurzfristig zu den Metropolen dieser Welt aufbrechen? Unter www.tui.de werden jetzt regelmäßig preisgünstige Angebote für Flüge und Hotels angeboten. Über einen direkten Link von der Homepage zur Buchungsmaske kann der Internetsurfer seine Flug- und Hotelhits umgehend reservieren und online buchen. Die Termine sind dabei vorgegeben. Eine Kombination von Flug und Hotel ist möglich. kai

Erlebnisradeln. Die weitläufige Landschaft am westlichen Bodensee wird jetzt unter der Adresse www.erlebnisradeln.de präsentiert. Das Angebot richtet sich vor allem an Radler, die mehrtägige, grenzüberschreitende Touren unternehmen wollen. Auch Wasserwanderer finden auf dieser Seite interessante Tipps. kai

Friesland. Wer in die Heimat der Friesen reisen möchte, kann sich jetzt im Internet einstimmen. Unter der Internet-Adresse www.frieslandtouristik.de erfährt der Nutzer viel über Unterkünfte, Restaurants und mögliche Freizeitaktivitäten in der Region. Wer lieber in Papieren blättert: Prospektmaterial kann per Mausklick bestellt werden. kai

Rom. In Rom und Umgebung eine Bleibe zu suchen, ist nicht immer ganz einfach. Doch findet sich das Gewünschte vielleicht im Internet. Unter www.romaturismo.com wird ein umfangreiches Unterkunftsverzeichnis angeboten. Neben Villen und Hotels sind auch Privatzimmer und einige Bed & Breakfast im Angebot. kai

Panoramazug. Drei Schweizer Bahngesellschaften haben gemeinsam den "Golden Pass Panoramic" gegründet, um ihren Fahrgästen eine durchgehende Fahrt in Aussichtswagen von Montreux über das Berner Oberland nach Luzern zu bieten. Die einheitlich gold-weiß gestalteten Züge haben auch Restaurantwagen. Wegen der unterschiedlichen Spurweiten müssen die Passagiere allerdings in Zweisimmen und Interlaken umsteigen. Fahrplan und -preise lassen sich im Internet www.goldenpass.ch abrufen.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben