Zeitung Heute : Neues aus dem Spielsalon: Raser

ang

Der Erfolg von Autobahn Raser ist schnell erklärt: Erstens ist das Renn-Game wirklich kinderleicht zu bedienen, zweitens missachtet es grundsätzlich sämtliche Verkehrsregeln der STVO und drittens kann man damit genüsslich der Polizei mal ein richtiges Schnippchen schlagen, ohne Führerschein oder empfindliche Geldbußen zu riskieren. Die pixelige Grafik ist nicht State of the Art und gibt Abzüge in der B-Note, aber trotzdem macht es gute Laune. Zu den städtischen Originalschauplätzen tönt aus den Lautsprechern die Synchron-Stimme von Clint Eastwood alias Krüger, Leiter des SEK, der die Raser erbarmungslos jagt. Fazit: Ein Spiel nicht nur für unausgeglichene Menschen mit Punkte-Abo in Flensburg.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben