Zeitung Heute : Nicht allein flotte Sprüche

KURT SAGATZ

"Bitte nicht stören" hilft Jugendlichen durch die PubertätVON KURT SAGATZ

"Die CD-ROM erklärt Dir alle Dinge, die Deine Bio-Lehrerin schon immer wissen wollte".Mitunter frech und witzig, aber durchgängig kompetent erfüllt die CD-ROM "Bitte nicht stören!" aus dem Hause Ravensburger eine besondere pädagogische Aufgabe: Sie hilft Jugendlichen durch die Pubertät.Auf der "CD-ROM für aufgeklärte Kids und alle, die es werden wollen", wird dabei keineswegs Schulbuchwissen aus dem Sexualkunde-Unterricht nachgekaut, obwohl natürlich die Auseinandersetzung mit dem Thema Sexualität den größten Raum einnimmt.Die Macher der Silberscheibe - neben Ravensburger war die Burda-Zeitschrift "Freundin" sowie die Berliner Multimedia-Agentur Pixelpark beteiligt - sprechen vielmehr auch die übrigen Probleme von Jungen und Mädchen in der Pubertät an: Wie können Teenager mit ihrer neuen Rolle zurechtkommen? Wie wird Kontakt zum anderen Geschlecht hergestellt oder welche Gefahren sind mit dem Konsum von Drogen verbunden? Diese und andere Fragen, die Heranwachsenden im Alter zwischen 10 und 16 Jahren unter den Nägeln brennen, werden ausführlich behandelt.Basis der CD-ROM bildete dabei der bei Ravensburger erschienene Titel "Das Aufklärungsbuch" von Sylvia Schneider und Birgit Rieger. Im Gegensatz zum Buch kann die CD-ROM auf sämtlichen multimedialen Möglichkeiten des elektronischen Mediums zurückgreifen - und tut dies auch: Viedoesequenzen, Animationen, Musik, Sprache, Texte, Bilder und Grafiken ergänzen mit flotten Sprüchen ohne Besserwisserei die Informationsfülle.Die gute Umsetzung des Projektes brachte der CD-ROM den Software-Preis "digita 95" des Instituts für Bildung in der Informationsgesellschaft ein. Neben einem Glossar mit einer leicht verständlichen Erläuterung von Fachbegriffen bietet die CD-ROM durch eine Materialsammlung mit wichtigen Adressen und lesenswerter Literatur (leider etwas zu häufig aus dem Hause Ravensburger) zusätzliche Hilfen.Erwähenswert ist auch der Zykluskalender, der nicht ganz ernst gemeinte "Eltern-Test" oder der Liebesbriefberater.Systemvoraussetzungen: Multimedia-PC ab 486er, Windows ab 3.11.Preis: 98 DM.


Online-Bestellung möglich über die

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben