Zeitung Heute : Nun alle mit Cabrio-Gesicht

ivd

Bislang konnte man sie bereits beim ersten Blick an ihren unterschiedlichen Scheinwerfern unterscheiden - das City-Coupé Smart und dessen Cabrio-Version. Denn die zeigte mit ihren in Form einer Doppelellipse geschnittenen Freiformscheinwerfern ein besonders attraktives Gesicht. Dieses Gesicht tragen jetzt alle Smart-Modelle des aktuellen Modelljahrgangs. Und alle haben nun auch die Heckleuchten mit Leuchteneinheiten in Klarglastechnik.

Neben der neuen Optik für die Coupés gibt es nun auch einen um elf auf 33 Liter vergrößerten Tank für die Versionen mit Benzinmotor, die damit eine sehr viel größere Reichweite bekommen. Über die bei Reservebetrieb noch im Tank vorhandenen Restliter informiert nun sowohl bei den Dieseln auch als den Benzinern in 0,5-Liter-Teilschritten eine Restliteranzeige im Kombiinstrument. Und neu beim Smart sind schließlich zwei neue Farben für die Body Panels. So ersetzen Star blue metallic und Scratch black die bisherigen Farben True blue metallic und Aqua vanilla.

Serienausstattung statt bislang Sonderausstattung sind schließlich die Funkfernbedienung für das Öffnen des Verdecks beim Cabrio und die Außentemperaturanzeige bei den Smarts, die ohne Klimaanlage geordert werden.

Erweitert wurde schließlich das Angebot der Sonderausstattungen. So gibt es für das Coupé künftig ein elektrisch betätigtes Glasschiebedach, das stufenlos über einen Wippschalter betätigt wird und eine Dachöffnung von maximal 70 x 42 Zentimeter freigibt. für die Modelle smart &pulse und smart & passion bietet MCC als Sonderausstattung eine Lenkradschaltung an, die das Wechseln der Gänge erlaubt, ohne dass man die Hand vom Steuer nehmen muss. Und für alle Fahrzeuge als Sonderausstattung lieferbar ist nun das Kombifilter (Feinstfilter) für die Innenraumbelüftung.

Die Preise für den Smart steigen ausstattungsbereinigt um durchschnittlich 1,4 Prozent. So beginnt die Preisliste für die Coupés künftig bei 8250 Euro und für die Cabrios bei 11 720 Euro.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben