Zeitung Heute : Nur ein Wunder kann noch helfen

Eigentlich kann jetzt nur noch eines helfen: ein Gebet.Die Jungfrau Maria muß ein kleines, nein, ein großes Fußballwunder bewirken: den hochbezahlten spanischen Kickern endlich den Weg zum gegnerischen Tor weisen.Auf jeden Fall muß heute abend um 21 Uhr ein Sieg des selbsternannten Favoriten gegen Bulgarien her.Und Paraguay darf auf keinen Fall gegen Nigeria gewinnen! Denn das hieße für die in der Heimat bereits mitleidig belächelten futbolistas: k.o.in der Vorrunde.Eine Schmach droht.Aber nein.So schlimm wird es nicht kommen.Davon ist Columna überzeugt.Die Inhaberin der Bar-Celona in der Hannoverschen Straße 2 (Mitte) wird nicht nur für ihre Gäste einen Fernseher aufstellen, sondern sie wettet auch, daß Spanien gewinnt.Seguro! Sollten die Mannen von Trainer Clemente allerdings verlieren, dann (nur dann!) spendiert Columna dem ersten Tagesspiegel-Leser, der sich am Donnerstag um 12 Uhr unter der Telefonnummer 26009-600 meldet, eine Paella für zwei Personen und eine Flasche Rioja.So versorgt, ließe sich eine Niederlage einigermaßen verschmerzen.Viva-España-Rufe nach 90 Minuten wären aber schon schöner. Ch.B.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben